Künstlerinnen­Forum MünsterLand e.V.

Das KünstlerinnenForum MünsterLand e.V. (KFM) ist das Netzwerk für Künstlerinnen und Frauen in Kulturberufen in Münster und dem Münsterland.

Seit der Gründung 2002 arbeiten wir aktiv mit an der Gestaltung der Kultur-Region Münsterland, aktuell (2022) sind wir mehr als 60 Mitglieder.

Wir initiieren vielfältige Kunst-Projekte, knüpfen immer wieder neue Kontakte sowohl zu Kulturverantwortlichen als auch zu anderen Künstlerinnen und Künstlern. Wir kooperieren mit vielen Kulturinstitutionen in der Region und über die Grenzen des Münsterlandes hinweg.

Für unsere Mitglieder ist das KFM berufliches Netzwerk und künstlerischer Resonanzraum. Sie profitieren vom Austausch mit anderen Künstlerinnen, von gegenseitiger Inspiration und Kritik. Die Beteiligung an Projekten des KFM bietet vielfältige Chancen zur Weiterentwicklung der eigenen Professionalität und eröffnet Möglichkeiten, an spannenden Kunst-Orten auszustellen.

Neue Mitglieder sind immer gern willkommen!

KFM AKTUELL

IN SITU : artists in residence

25 Künstlerinnen aus dem Münsterland leben und arbeiten zusammen in 10-tägiger Residenzzeit IN SITU – VOR ORT auf dem Gelände des Kloster Bentlage e.V.