SO-66 Winterschaufenster 2022-2023Foto: Crista Book

SO-66 Winterschaufenster 2022-2023

,
Dom und Rathaus bleiben dunkel, das ist ein wichtiges und richtiges Zeichen in düsteren Zeiten. Die SO-66 Künstlerinnen jedoch entzünden einen Licht-Raum…

WDR Lokalzeit zu Gast bei KFM-Künstlerinnen

In der eiskalten Winterwoche besuchte Andrea Walter mit ihrem Team vom WDR die KFM-Künstlerinnen
Kunst schreibt WändeMetin Yirtici

Kunst schreibt Wände

„Mit der Kraft des Netzes“ so überschrieb die WN ihren Artikel über die Ausstellung “Kunst schreibt Wände”
Die Überraschung im Geläufigen 1Gabriele Maria Koch

Die Überraschung im Geläufigen | 2018

„Die Überraschung im Geläufigen“ ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem KünstlerinnenForum Münsterland und dem Kunstverein Galerie Münsterland.
Crista Book: Red DreamsCrista Book

Der Bettenpalast – Het Beddenpaleis | 2017

Bett und Bettwäsche sind seit Jahrhunderten ein künstlerisches Thema, Künstler und Künstlerinnen von Rembrandt über van Gogh bis zu Gegenwartskünstlerinnen wie Tracey Emin haben sich damit beschäftigt. Für Der Bettenpalast – Het Beddenpaleis wurden von der Jury 50 Arbeiten von 23 Teilnehmern ausgewählt

MOMENTAUFNAHME | Fünfzehn Jahre | 2017

MOMENTAUFNHAME zeigt einen Ausschnitt des künstlerischen Potentials seiner Mitglieder. Der herausfordernde Ausstellungsort ist die Halle B auf dem Gelände Hawerkamp 31 e.V.
Hüben und drüben | aan beide zijden

Hüben und drüben | aan beide zijden

Das KFM zeigte sich jenseits der Grenze. Achtzehn Künstlerinnen des KünstlerinnenForum MünsterLand präsentierten vom 14. Mai bis zum 25. Juni 2017 ihre Arbeiten im StARTion
KunstOrt Münsterland 2016

Altes Stroh zu neuem Gold | KunstOrt MünsterLand | 2016

, , ,
An drei exponierten KunstOrten in Havixbeck, in Rheine und in Bocholt sind drei sehr unterschiedliche Ausstellungs-Konzepte realisiert worden.

Ich sehe was, was du nicht siehst | Elisabeth Fellermann | 2015

Was ist die Wirklichkeit? Mit Bezug auf die künstlerischen Arbeiten wurde im Salongespräch dieser Fragestellung nachgegangen.